Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

11843

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Einsätze

21.12.2014 Gasgeruch an einem Aussentank
Alarmierung: 23:12 Uhr
Einsatzende: 23:45 Uhr
Einsatzort: Neufrach
Einsatzart: H - Gas
Einsatzkräfte: 14
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 RW2 LF 16/20
Am späten Sonntagabend wurde die Feuerwehr Salem zu einem Betrieb ins Industriegebiet nach Salem -
Neufrach alarmiert. Dort hatten Personen Gasgeruch an einem außenliegenden Gastank wahrgenommen und
daraufhin die Polizei verständigt. Diese wiederum veranlasste die Alarmierung der Feuerwehr Salem und
informierte gleichzeitig den Besitzer.
Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte dieser bereits die Ventile am Tank abgesperrt und die Feuerwehr führte
noch Kontrollmessungen mit einem Gasspürgerät durch.
Dabei konnte keine gefährliche Konzentration gemessen werden woraufhin die Einsatzstelle an den Besitzer
übergeben wurde.

Vor Ort im Einsatz waren 11 Kräfte der Feuerwehr Salem, weitere 3 waren im Feuerwehrhaus in Bereitschaft.
Ebenfalls vor Ort war eine Streife der Landespolizei Baden-Württemberg mit 2 Beamten.

Zurück
15.06.2024
08.00 Uhr
Absturzsicherung
18.06.2024
19.30 Uhr
Abt. Mimmenhausen
19.06.2024
19.30 Uhr
Atemschutz Gruppe 3
20.06.2024
19.15 Uhr
Abt. Beuren und Weildorf
21.06.2024
20.00 Uhr
Abt. Buggensegel
24.06.2024
19.30 Uhr
Führungsteam
Arbeitssitzung