Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

11843

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Einsätze

01.07.2014 Qualmender Sicherungskasten in Wohnung
Alarmierung: 02:13 Uhr
Einsatzende: 03:12 Uhr
Einsatzort: Salem
Einsatzart: F1 - Brandeinsatz
Einsatzkräfte: 11
Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16/20
Lage:
Während dem Fernsehschauen fiel bei einem Mieter auf einmal der Strom in der ganzen Wohnung aus. Als er am Scherungskasten nachsehen wollte, nahm er ein leichte Rauchentwicklung war und entdeckte dort auch einen leichten Funkenflug. Daraufhin verständigte er vorsorglich die Feuerwehr über den Notruf 112.

Maßnahmen:
Durch die angerückten Kräfte der Feuerwehr Salem wurden sämtliche Sicherungen vom Strom getrennt und der Bereich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Es konnte keine Erwärmung festgestellt werden, jedoch stellte man fest, dass der Sicherungskasten im Inneren nass war. Von der Feuerwehr wurde daraufhin der 24h-Notdienst eines ortsansässigen Elektrounternehmens verständigt, der vor Ort kam und den Sicherungskasten komplett vom Strom trennte.
Die Feuerwehr übergab daraufhin die Einsatzstelle an den Mieter zurück und verließ die Einsatzstelle.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Salem mit 7 Einsatzkräften und 1 Fahrzeug vor Ort; weiter 4 Einsatzkräfte waren im Feuerwehrhaus in Bereitschaft
Polizei mit 2 Beamten des Polizeireviers Überlingen




Zurück
15.06.2024
08.00 Uhr
Absturzsicherung
18.06.2024
19.30 Uhr
Abt. Mimmenhausen
19.06.2024
19.30 Uhr
Atemschutz Gruppe 3
20.06.2024
19.15 Uhr
Abt. Beuren und Weildorf
21.06.2024
20.00 Uhr
Abt. Buggensegel
24.06.2024
19.30 Uhr
Führungsteam
Arbeitssitzung