Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

11843

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Einsätze

16.11.2017 Verkehrsunfall auf der K7759
Alarmierung: 08:09 Uhr
Einsatzende: 09:30 Uhr
Einsatzort: Neufrach
Einsatzart: H2 VU
Einsatzkräfte: 25
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25 LF 16/20 RW2 GW-T ELW 1
Die Feuerwehr Salem wurde am Donnerstag innerhalb von 3 Stunden zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Das Alarmstichwort H2-VU, zwei PKW frontal ließ nichts Gutes erahnen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bot sich den Kräften von DRK und Feuerwehr folgende Lage: zwei PKW waren zwischen der Hardtwaldkreuzung und Neufrach frontal zusammengestossen. In einem PKW war eine Person eingeklemmt. Der nicht eingeklemmte Fahrer konnte schnell an den Rettungsdienst übergeben werden. Der zweite Fahrer mußte mit Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug geholt werden. Während der Rettungsdienst die eingeklemmte Person stabilisierte, bereitete die Feuerwehr die Rettung vor. Der Rettungsdienst übernahme nach der Befreiung auch diesen Patienten und brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Aufräumarbeiten wurden von einem Abschleppunternehmen übernommen, nachdem die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde.





Zurück
15.06.2024
08.00 Uhr
Absturzsicherung
18.06.2024
19.30 Uhr
Abt. Mimmenhausen
19.06.2024
19.30 Uhr
Atemschutz Gruppe 3
20.06.2024
19.15 Uhr
Abt. Beuren und Weildorf
21.06.2024
20.00 Uhr
Abt. Buggensegel
24.06.2024
19.30 Uhr
Führungsteam
Arbeitssitzung