Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

37623

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Berichte

Die Abteilung Salem der insgesamt aus neun Ortsabteilungen bestehenden Freiwilligen Feuerwehr Salem freut sich, zahlreiche neue Abteilungsmitglieder in ihren Reihen begrüßen zu dürfen. Abteilungskommandant Thomas Karrer begrüßte in der Jahreshauptversammlung sieben neue Kameraden, die seit der letzten Mitgliederversammlung hinzugekommen sind. Bereits voll ausgebildet sind Tobias Bregenzer, Stephan Katzschke und Tobias Vogler. Den Grundlehrgang Truppmann, der sich im Pandemie-Jahr 2020 aufgrund der Einschränkungen über neun Monate (anstatt vier Wochen) hinzog, haben Wafi Aljunaedi, Niklas Böhne und Marco Redmann erfolgreich bestanden. Benjamin Brunner ist diesen Monat in seinen Lehrgang gestartet.
Abteilungskommandant Thomas Karrer freut sich über die Tatsache, überhaupt wieder eine Abteilungsversammlung abhalten zu können, wenn auch unter 3G-Auflagen, mit Abstand und FFP2-Maske. Ortsreferentin Elisabeth Schweizer überbrachte die Grüße der Gemeinde und dankte für den unermüdlichen Einsatz im Feuerwehrdienst.
Nach den Berichten von Abteilungskommandant, Schriftführerin und Kassenführer bestätigen die Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung, so dass die Versammlung die Vorstandschaft einstimmig entlasten konnte. Zum neuen Kassenprüfer wird Benedict Möller gewählt.
Gesamtkommandant Jochen Fuchs freut sich über den Abteilungszuwachs und informiert über geplante Änderungen bei der Alarmierung und Zugeinteilung sowie Schulungen im neuen Digitalfunk.
Einen herzlichen Dank der gesamten Abteilung übermittelt Abteilungskommandant Thomas Karrer gemeinsam mit seinem Stellvertreter Harald Stötzle an Arthur Schiele. Sein Vorgänger im Amt des Abteilungskommandanten wird mit Erreichen der Altersgrenze in die Altersabteilung verabschiedet. Arthur Schiele war seit 1974 bei der Feuerwehr Salem in zahlreichen Ämtern und Diensten aktiv und hat die Feuerwehr Salem wesentlich mitgeprägt. 1979 erfolgte die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger, als welcher er über 40 Jahre aktiv war. 1990 wurde er zum stellvertretenden Abteilungskommandanten, 1994 zum Abteilungskommandanten der Abteilung Salem gewählt. Dieses Amt hatte er 25 Jahre (bis 2019) inne. Von 1994 bis 2014 war er zusätzlich 20 Jahre lang stellvertretender Kommandant der Gesamtfeuerwehr Salem. Seit 1992 war er als Ausbilder bei Grundaus-bildungs- und Truppführer-Lehrgängen aktiv. Viele der anwesenden Feuerwehrleute sind seine Schüler. Auch als Schiedsrichter war er seit 2000 bei der Abnahme der Leistungs-wettkämpfe der Feuerwehren im Bodenseekreis im Einsatz. Sein Ausscheiden aus dem aktiven Dienst ist für die aktive Wehr ein großer Verlust, aber für die Alterskameraden-abteilung sicherlich ein Gewinn.
Nach einigen Termininformationen beendet Thomas Karrer die Versammlung mit seinem Dank an alle für die Zeit, die sie in das Hobby Feuerwehr investieren. Er dankt auch der Feuerwehrführung für die Lenkung durch die zwei Pandemie-Jahre und besonders seinem Vize Harald Stötzle für seine Unterstützung.





Zurück
18.05.2022
19.30 Uhr
Abt. Salem
Probe Abt. Salem
18.05.2022
18.00 Uhr
Jugendfeuerwehr
Probe Jugendfeuerwehr
20.05.2022
19.30 Uhr
Abt. Neufrach
Probe Abt. Neufrach
20.05.2022
20.00 Uhr
Abt. Buggensegel
Probe Abt. Buggensegel
23.05.2022
19.30 Uhr
Gesamtausschuss
Arbeitssitzung Gesamtausschuss
25.05.2022
20.00 Uhr
Abt. Rickenbach
Probe Abt. Rickenbach