Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

25957

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Berichte

Am Mittwoch, 28. Januar 2015, fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Salem im Feuerwehrhaus statt.
Jugendwart Marvin Kühnemann konnte neben 9 Jugendlichen auch den stellvertretenden Gesamtkommandanten Jürgen Nell begrüßen.
7 Jugendliche waren an diesem Abend entschuldigt, da sie sich zur gleichen Zeit bei der Grundausbildung in Markdorf befanden.
In seinem Jahresrückblick ging Marvin Kühnemann auf die besonderen Ereignisse im Jahr 2014 ein. So fand im September 2014 zum ersten Mal ein gemeinsamer "Junior-Blaulichttag"statt, der gemeinsam von Jugendrotkreuz und Jugendfeuerwehr Salem veranstaltet wurde.
Bei der Jahreshauptübung Anfang Oktober war die Jugendfeuerwehr auch wieder aktiv mit eingebunden und demonstrierte zu Beginn die Brandbekämpfung an einem brennenden Gartenhäuschen.
Den Abschluss im Jahr bildete wieder der Weihnachtsmarkt in Schloß Salem, wo die Jugendfeuerwehr schon seit vielen Jahren die Besucher mit Wurst, Glühwein und Kinderpunsch versorgt.
Neben all diesen Veranstaltungen trafen sich die Jugendlichen auch regelmäßig zur ihren Proben, die jeden Mittwoch von 18:00Uhr bis ca. 20:00Uhr stattfinden.
Da Marvin Kühnenmann und sein Stellvertreter Stefan Karg aus beruflichen Gründen die Leitung der Jugendfeuerwehr nicht mehr übernehmen können, standen an diesem Abend auch noch Neuwahlen auf dem Programm.
Zum neuen Jugendwart wurde einstimmig Manuel Maier gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Sascha Herter und Lena Nöh gewählt. Außerdem werden die 3 noch von Pierre Moll bei ihrer Arbeit unterstützt.
Nach der Wahl bedankte sich Jürgen Nell bei Marvin Kühnemann und Stefan Karg für deren Engagement für die Jugendfeuerwehr. Gleichzeitig appellierte er an die anwesenden Jugendlichen, regelmäßig zu den Probe zu kommen und auch aktiv im Freundeskreis für die Jugendfeuerwehr zu werben. Bei aktuell 16 Jugendlichen sind Neuzugänge herzlich willkommen.
Als kleines Dankeschön für die regelmäßige Teilnahme an den Proben im Jahr 2014 erhielten die Jugendlichen Simon Walk, Christopher Just, Thomas Morgen und Tobias Bruckmann eine Urkunde und eine Tasse mir ihren Namen.
Zum Schluss gab es noch einen kleinen Ausblick auf die Aktionen im Jahr 2015, unter anderem auch das 30-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Salem, dass im Rahmen des großen Feuerwehrfestes vom 15. - 18. Mai 2015 in Salem gefeiert wird.
Außerdem wird es am 20. September 2015 die zweite Auflage des "Junior-Blaulichttages"geben; ebenfalls wieder gemeinsam von Jugendrotkreuz und Jugendfeuerwehr Salem veranstaltet.



Bild 1: Die neue Führung der Jugendfeuerwehr Salem (von links): Lena Nöh, Manuel Maier, Sascha Herter

Bild 2: Geehrt für regelmäßigen Probenbesuch (von links): Lena Nöh, Manuel Maier, Thomas Morgen, Christoph Just, Simon Walk, Sascha Herter







Zurück
Termine

aktuell keine Termine