Freiwillige Feuerwehr Salem


Besucher seit Juli 2013:

27765

Unwettergefahren


www.unwetterzentrale.de


Berichte

Am 02.03.2013 hielt die Abteilung Neufrach der Freiwilligen Feuerwehr Salem Ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Zu Beginn der Versammlung konnte Abteilungskommandant Günter Meier den Ehrenkommandanten Hans Schappeler, den Gesamtkommandanten Günther Laur,den Ortsrefenten Paul Müller und die verschiedenen Vertreter der Neufracher Vereine begrüßen. Auch begrüßte er alle anwesenden Alterskameraden sowie die aktiven Kameraden der Abteilung.

Nach der Totenehrung stand der Bericht des Kommandanten auf der Tagesordnung und hierbei berichtete Günter Meier über die verschiedenen Termine, welche er als Kommandant der Abteilung Neufrach wahrgenommen hat. Ein weiterer Hauptpunkt seines Berichtes war der Ausbildungsstand der Abteilung sowie die Mannschaftsstärke. Im Anschluss kam nun der Bericht der Schriftführerin Jennifer Löhle die hierbei nochmals das letzte Jahr mit all seinen Terminen aufzeigte. Kassier Dennis Kleiner konnte in seinem Kassenbericht wieder eine kleine Verbesserung des Kassenstandes vermelden. Die Kassenprüfer Karl Jauch und Marvin Kühnemann bescheinigten dem Kassier eine tadellose Buchhaltung und schlugen der Versammlung die Entlastung vor.

Die nun anstehende Entlastung wurde von Ortsreferent Paul Müller durchgeführt. Hierbei überbrachte er zunächst den Dank der Gemeinde für den geleisteten Dienst an der Allgemeinheit, sowie den Dank der Dorfgemeinschaft für die aktive Beteiligung am Dorfleben durch die Abteilung Neufrach. Die anstehende Entlastung führte dann zu einem einstimmigen Ergebnis.

Nun standen die anstehenden Wahlen auf der Tagesordnung. Da Günter Meier bereits im letzten Jahr angekündigt hat nicht mehr zur Wahl anzutreten musste ein neuer Abteilungskommandant gewählt werden. Als einziger Kandidat stand Norbert Walser, der bisherige Stellvertreter, zur Wahl und er wurde von der Versammlung einstimmig gewählt. Da durch diese Wahl nun der Posten des stellvertretenden Abteilungskommandanten frei geworden ist musste auch hier ein Nachfolger gesucht werden. Hierzu stellten sich Andreas Junietz und Marvin Kühnemann zur Wahl. Die Versammlung wählte, mit großer Mehrheit, Andreas Junietz zum neuen stellvertretenden Kommandanten der Abteilung Neufrach. Turnus gemäß stand auch die Wahl des Kassiers und eines Beisitzers der Aktiven für den Abteilungsausschuss an. Die bisherigen Amtsinhaber Dennis Kleiner als Kassier und Tobias Raither als Beisitzer stellten sich wieder zur Wahl und wurden einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt. Da Günter Meier auch sein Amt als Mitglied des Gesamtausschusses zur Wahl stellte musste auch hierfür ein Nachfolger gesucht werden und konnte mit Klaus Erber gefunden werden. Die anstehende Wahl wurde ebenfalls einstimmig gefällt und Klaus Erber für die anstehende Wahl in der Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr vorgeschlagen.

Nachdem Günter Meier unter Punkt verschiedenes noch einige Termine bekannt gegeben hatte stand der Punkt Wünsche und Anträge auf der Tagesordnung. Diesen Punkt nutzte Norbert Walser um Günter Meier im Namen der Abteilung nochmals Danke zu sagen für die geleistete Arbeit als Abteilungskommandant in den letzten 10 Jahren und überreichte im hierfür ein kleines Präsent als Dankeschön. Gesamtkommandant Günther Laur ging in seinen Grußworten auf verschiedene aktuelle Themen ein und bat die anwesenden Kameraden um ein zahlreiches Erscheinen auf der Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr um bei der anstehenden Kommandantenwahl, bei der zwei Kandidaten zur Wahl stehen, ein repräsentatives Ergebnis zu bekommen.

Bild 1 zeigt die gewählten Kameraden
Bild 2 zeigt den alten, sowie den neuen Abteilungskommandanten





Zurück
01.12.2020
19.30 Uhr
Maschinisten - Cluster 1
Maschinisten, lt. separater Einteilung
02.12.2020
19.30 Uhr
Maschinisten - Cluster 2
Maschinisten, lt. separater Einteilung
03.12.2020
19.30 Uhr
Maschinisten - Cluster 3
Maschinisten, lt. separater Einteilung
08.12.2020
19.30 Uhr
Drehleiter - Cluster 1
Drehleitermaschinisten, lt. separater Einteilung
09.12.2020
19.30 Uhr
Drehleiter - Cluster 2
Drehleitermaschinisten, lt. separater Einteilung
10.12.2020
19.30 Uhr
Drehleiter - Cluster 3
Drehleitermaschinisten, lt. separater Einteilung